Problemmüll Energiesparlampen

Sammelstellen für Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren
Zusätzlich zu den Problemmüllsammlungen können an folgenden Stellen Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren kostenlos abgegeben werden. Die Entsorgung von gewerblichen Mengen bitte vor Anlieferung  telefonisch abstimmen.
Eschenbach: Omnibus Zwicker, Pressather Str. 60A, Telefon (09645) 6015300, geöffnet Montag bis Donnerstag von 8.00 - 14.00 Uhr sowie Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr
Pleystein, Landmaschinen Hanauer, Lohma 19, Montag bis Samstag von 9 bis 12 Uhr sowie Mittwoch und Freitag von 14 bis 16 Uhr 
Weiden, Bergler GmbH & Co.KG, 
Max-Planck-Str. 5 (Nähe neuer Volksfestplatz);
Mo.-Fr. von 7.00 - 17.00 Uhr; Telefon (0961) 31250
Windischeschenbach, Firma Kraus, Färberstraße 3 (Ortsteil Neuhaus); Mo.-Do. von 7.30 bis 16.00 Uhr und Fr. von 7.30 bis 12.00 Uhr; Telefon (09681) 92 05-0
Zu diesen Stellen können auch Elektrogeräte kostenlos gebracht werden, beispielsweise Handys, Telefone, Radios, Toaster, Bügeleisen, Kaffeemaschinen, elektrische Zahnbürsten, Rasierapparate, Haartrockner, Taschenrechner, Kameras, Bohrmaschinen und elektrische Spielzeuge, Trockner, Waschmaschinen, Kühlgeräte.
Die Zahl der Sammelstellen für Energiesparlampen wächst, so sind in den beiden dm- Drogeriemärkten in Weiden, dem Knorr-Fachmarkt, dem Baywa Bau- und Gartenmarkt, dem Hagebaumarkt, dem Kaufland, dem real-Markt (jeweils in Weiden), bei Elektrotechnik Schneeberger in Tännesberg und der Raiffeisenbank Albersrieth sowie bei Conrad Electronic in Wernberg weitere Sammelbehälter aufgestellt. Dort können nur Energiesparlampen in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Aktuelle Liste der Sammelstellen unter www.lichtzeichen.de.